Kiel, 17.08.2021

 

Information zur Umsetzung der Landesverordnung zur Bekämpfung des Coronavirus SARS-CoV-2 ab 23.08.2021


Ab dem 23.08.2021 gilt in bestimmten Bereichen eine landesweite Testpflicht für Menschen, die weder geimpft noch genesen sind. Darum gilt für unsere Ballettschule folgende Regelung:

Alle Schülerinnen und Schüler ab 18 Jahren müssen der Ballettlehrerin / dem Ballettlehrer einen Impfnachweis oder einen aktuellen negativen Antigenschnelltest (nicht älter als 24 Stunden) oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden) vorlegen.

Alle Schülerinnen ab 7 Jahren werden von ihrer jeweiligen Schule eine Test-Bescheinigung über 2 x wöchentliches Testen innerhalb der Schule erhalten. Diese ist uns vorzulegen.

Die Ballettlehrer /-innen sind angehalten, die Nachweise schriftlich zu dokumentieren, damit diese bei Nachfragen des Gesundheitsamtes vorlegt werden können.

Claudia Ouzeroual

und das Ballettschulteam

KN Artikel vom 05.05.2020

Unser Lehrerteam stellt sich vor

Anne-Marie Anja Anna Rosa
Hannah Jana Julia
Marion Nina Viola
  Claudia  

 

 

 

 

Stundenpläne ab 10.08.2021